Kontakt
  • Home
  • Kontakt
  • Sitemap

Füllungen

TIPP: Materialtestung

Nicht jedes Material eignet sich für jeden Patienten. Insbesondere, wenn Sie Allergiker sind oder auf viele Stoffe empfindlich reagieren, kann eine vorangehende Materialtestung sinnvoll sein. Diese Testung hilft uns, das für Sie richtige Füllmaterial herauszufinden.

In meiner Zahnarztpraxis in Berlin-Neu-Hohenschönhausen setze ich vorwiegend moderne Füllmaterialien wie Komposite und Keramikinlays ein. Sie sind lange haltbar, in der Regel gut verträglich und fallen durch ihre weiße Farbe kaum auf. Die Materialien im Überblick:

  • Keramikinlays mit Cerec® 3D
    Keramikinlays sind starre Einlagefüllungen aus Vollkeramik. Sie werden Form und Farbe genau an die natürliche Zahnsubstanz angepasst. Wir stellen sie direkt in unserer Praxis mit unserem Cerec® 3D-Gerät her. Anschließend wird Ihnen das Inlay sofort eingefügt. Das geht meist so schnell wie das Legen einer herkömmlichen Füllung. Mehr zu Keramikinlays
  • Füllungen
  • Goldinlays
    Goldinlays werden im Labor angefertigt und in unserer Praxis in den Zahn eingefügt. Sie werden vorwiegend für die hinteren Backenzähne verwendet und sind sehr lange haltbar. Mehr zu Goldfüllungen
  • Komposite
    Komposite kennen Sie vielleicht als „Kunststofffüllung“. Sie eignen sich vorwiegend für kleinere und mittlere Zahnschäden. Mehr zu Kompositen