Kontakt
  • Home
  • Kontakt
  • Sitemap

Ganzheitliche Zahnmedizin

Ganzheitliche Zahnheilkunde: das Beste aus beiden Welten

körperliche Erkrankungen

Niere, Blase, Stirnhöhle, Geschlechtsorgane, Kreuzbein, Steißbein, Riechnerv, Stammhirn, Kniegelenk hinten, Zeirbeldrüse, Rektum, Knochen, Wirbel (L 2-3)

Leber, Gallenblase, Auge (hinterer Abschnitt), Augennerv, Trigeminusnerv, Schlaf-Wach-Rythmus, Hüftgelenk, Knochenmark, Mittelhirn, Zwischenhirn, Wirbel (B 8-10)

Dickdarm, Kehlkopfmandel, Siebbeinzellen, Tubenmandel, Ohrtrompete, Schultergelenk vorne, Ellenbogen, Haut, Haare, Wirgel (H5-7, B2-4, L4-5)

Bauchspeicheldrüse / Mils, Magen, Kieferhöhle, Schilddrüse, Nebenschilddrüse, Ohrspeicheldrüse, Kiefergelenk, Thymus, 12. Hirnnerv, Brustdrüse, Augenlinse, Kniegelenk vorne, Hüftgelenk, Sonnengeflecht, Wirbel (B11-12, L1), Bindegewebe

Nebeniere, Herz, Dünndarm, Innenohr, Hypophyse, Vorderlappen, Psyche, Wirbel 8H7, B1, S1-2), Kreuz-Dambein-Gelenk

In unserer Zahnarztpraxis in Berlin-Neu-Hohenschönhausen behandeln wir Sie nach den Grundsätzen der ganzheitlichen Zahnheilkunde. Die Grundlage der von uns vertretenen Zahnmedizin ist die Einheit des Körpers: Zähne, Zahnhalteapparat und Kiefer sind in vielfältiger Weise mit den übrigen Körperregionen verbunden. Daher können Erkrankungen von Zähnen und Zahnfleisch zu Störungen in weit entfernten Organen führen. Nach der Lehre der Psychodontie hat jeder Zahn seine eigene Bedeutung.

Umgekehrt wirken sich auch weitere körperliche Erkrankungen wie Diabetes oder psychische Belastungen auf die Mundgesundheit aus. Das berücksichtigen wir bei allen unseren Diagnosen, Behandlungen sowie der Planung von Zahnersatz.

Bitte beachten Sie

Naturheilkundliche Verfahren werden meist nicht von der Schulmedizin anerkannt. Daher werden die Kosten für diese Behandlungen in der Regel nicht von den gesetzlichen und privaten Krankenkassen übernommen. Wir müssen Ihnen diese Wahlleistungen privat in Rechnung stellen. Selbstverständlich informieren wir Sie vorab über die anfallenden Kosten.

Moderne Technik und innovative Verfahren

Ganzheitliche Zahnheilkunde bedeutet nicht, dass wir auf die Schulmedizin verzichten. Im Gegenteil: In unserer Praxis nutzen wir innovative Verfahren, die die moderne Zahnmedizin zu bieten hat. Beispielsweise setzen wir bei Wurzelkanalbehandlungen präzise
Technik und moderne Behandlungsmethoden ein. So können wir
selbst tief entzündete Zähne oft langfristig erhalten.

Wo die Schulmedizin allerdings an ihre Grenzen kommt, nutzen wir verschiedene Naturheilverfahren. Das ist z. B. bei der Diagnose eines Herdgeschehens oder der sanften Behandlung von Ängsten der Fall.